Business Yoga - BGM


Liebe Betriebe, 

sehr gehrte Damen und Herren,

 

ich bin selbständig als zertifizierte Yogalehrerin, Faszien Trainerin, psychologische Beraterin und Ernährungsberaterin. (Yoga Therapeutin i.A.)


Da Gesundheit und Prävention (BGM) im Unternehmen, in der heutigen Zeit ein immer größeres Thema ist möchte ich mich heute an Sie wenden. Meine Vision ist es, Ruhe und Gelassenheit für einige Momente in den, zumeist stressigen und hektischen, Berufsalltag zu bringen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement ist ein wundervoller Weg um Menschen in ihrer Eigenverantwortung zu unterstützen.
Das Praktizieren im Betrieb fördert nachhaltig Teambuilding,        verringert Krankheitszustände und steigert das Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

Meine Idee dabei ist, Ihren Mitarbeitern, in der Mittagspause oder nach Feierabend 40 - 75 min lang, durch Yoga, leichte Bewegung, Ruhe und Entspannung zu schenken.

Wie möchte ich dies tun?
Mit meinem nach § 20 SGB V (ZPP) zertifizierten Konzept der Kombination aus Hatha- und Faszien Yoga.
Ich unterrichte diese Business Yoga Kombination seit mehreren Jahren und durfte im Laufe der Zeit feststellen, daß sie sehr gut hilft,

Ruhe, Gelassenheit und Beweglichkeit ins Leben der Teilnehmer zu bringen.

Dies zeigt mir das positive Feedback aus meinen vielen privaten und auch betrieblichen Kursen.

Ich unterrichte ausgewählte Positionen, die helfen sowohl die tiefliegenden Faszien (d.h. Bänder und Gelenke mit ihren Strukturen) zu stimulieren,

als auch unsere myofaszialen Strukturen (Unterhaut Bindegewebe) zu aktivieren.

Zusätzlich wird die Muskulatur sanft gedehnt und gestärkt.

Dies alles verbunden mit ganz viel Ruhe und Achtsamkeit, für jeden der Teilnehmer, bringt den gewünschten Erfolg.

Die Teilnehmer, kommen frisch und gestärkt aus den Stunden heraus und sind bereit, mit neuer Energie den weiteren Tag fortzusetzen.
Sehr gerne erzähle ich Ihnen mehr zu meinem Konzept des Business Yogas.

Es wäre zu umfangreich dies alles hier aufzuführen.

Durch die Aktuelle Situation sind meine Kurse zusätzlich alle Online verfügbar, hier kann ich ganz individuell auf Ihre Wünsche und die Ihrer Mitarbeiter eingehen.
Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn Sie mir die Möglichkeit eines persönlichen Gesprächs bieten würden in dem ich ganz auf Ihre Fragen und Bedürfnisse eingehen kann.

Mit freundlichen Grüßen Martina Jonner

Kontaktieren sie mich sehr gerne!


Yoga und Achtsamkeitsangebote für und in Betrieben
Yoga und Achtsamkeitsangebote für und in Betrieben

Der Vorteil für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter/ innen liegen klar auf der Hand!

 

 

Vorteile für das Unternehmen:

 

  • gesunde, motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter - Der Vorteil für beide Seiten ist für alle spürbar. 
  • langfristige Sicherung der Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter
  • Kostenoptimierung durch Verringerung der Krankheits- und Ausfalltage um bis zu 34%  (Quelle: TÜV SÜD)
  • sinkende Abwesenheitsquoten und Reduktion von Fehlzeiten zwischen 12- 36% (Quelle: IGA Report 3)
  • geringere Mitarbeiterfluktation
  • größere Produktivität und Arbeitsqualität
  • Steigerung der Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen
  • Verbesserung der gesundheitlichen Bedingungen am Arbeitsplatz
  • Reduktion der psychischen Belastung der Mitarbeiter
  • Imagegewinn des Unternehmens und Steigerung der Attraktivität des Arbeitsplatzes (Quelle: Arbeitgeberranking in der Wirtschaftswoche)
  • etablierte BGM Systeme werden von den Teilnehmern als effektiv, effizient und unverzichtbar angesehen (Quelle: IGA Report 20)

 

 

Vorteile für die Mitarbeiter/ innen: 

  • sie stärken den Bewegungsapparat 
  • sie lernen die Atmung zur Energieversorgung zu nutzen
  • sie erhalten langfristig ein ausgeglichenes Nervensystem
  • Konzentration und Fokus lernen
  • sie bringen die  Verdauung in Schwung 
  • sie verändern die Haltung, innen wie außen
  • sie stärken die persönlichen Ressourcen 

Yoga im betrieblichen Gesundheitsmanagement ist steuerfrei!

 

Die Präventionsmaßnahmen des Arbeitgebers zur Gesundheitsförderung der Mitarbeiter/innen sind pro Mitarbeiter/in pro Jahr bis zu 500 Euro steuerfrei nach §3 Nr.34 EStG.

Übernimmt der Arbeitgeber beispielsweise die Kosten für Yoga, so müssen die Kosten nicht als Arbeitslohn versteuert werden. 

Zur Steuerfreiheit ist es notwendig, dass die gesundheitsfördernden Leistungen der Anforderungen des Präventionsgesetz nach §20 und 20a SGB genügen. 

 

siehe Zertifikat ZPP am Seitenende 

 

Sehr gerne gehe ich zur Sicherstellung des Erfolgs individuell auf ihre Wünsche ein.


Meine Leistungen

Business Yoga im Betrieb:

6,8,10 oder nach Bedarf auch mehrmals, komme ich zu ihnen in den Betrieb, 

um dort mit ihren Mitarbeitern/ innen Yoga zu üben. 

Die Dauer des Kurses kann nach Wunsch von 40 -90 Minuten betragen. 

Gerne kann ich auch, wenn es dem Schichtbetrieb dient, bis zu 3 Kursen nacheinander 

an einem Tag anbieten. 

 

 

Entspannungskurs für inneren Ausgleich:

In diesem Kurs lernen ihre Mitarbeiter/ innen verschiedene Arten der Entspannung kennen. 

Jede Woche stelle ich eine neue Art der Tiefenentspannung vor:

  1. Autogenes Training
  2. progressive Muskelentspannung 
  3. Yoga Nidra 
  4. Traumreisen
  5. Klangschalen Entspannung
  6. Body Scan 

Ich biete zu diesen Kursen meine Entspannungsdateien an, mit denen ihre Mitarbeiter/innen

auch zuhause weiter üben und sich entspannen können. 

6x a`60 Minuten. 

 

 

Ernährungsberatung:

Hier gehe ich gerne auf ihre Wünsche ein!

Vielleicht gibt es ja einen speziellen Wunsch der Ernährungsberatung oder ich 

informiere ganz allgemein über vollwertige Ernährung am Arbeitsplatz und 

zuhause. 

Hier ist es möglich, ein Ernährungscoaching mit mehreren Terminen oder eine ganz

allgemein gehaltene Info- Veranstaltung durchzuführen. 

  

 

Alle meine Angebote zielen darauf ab, das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter/innen zu steigern!


Ich bin Mitglied im

Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V.